Landespräventionskonferenz Saarland

Auf der Basis der Landesrahmenvereinbarung Prävention für das Saarland wurden neue Strukturen für die Zusammenarbeit und institutionsübergreifende Kooperation entwickelt. Hierzu zählen die Steuerungsgruppe der Sozialversicherungsträger sowie die Landespräventionskonferenz. Beide verfolgen die Ziele Gesundheitsförderung und Prävention im Saarland zu stärken und weiter zu entwickeln.  Gleichermaßen wird auch die saarländische Präventionsstrategie weiterentwickelt. Die Weiterentwicklung soll für alle Verantwortlichen und für die Öffentlichkeit transparent gestaltet werden.

Um dies zu erreichen, haben die Mitglieder der Landespräventionskonferenz Eckpunkte festgelegt, die in folgendem Dokument dargestellt sind:

Eckpunktepapier der Landespräventionskonferenz Saarland

Die Landespräventionskonferenz Saarland tagte am 26.09.2019. Informationen dazu können Sie der Presseinformation und den Statements der beteiligten Partnerinnen und Partner entnehmen.

War dieser Beitrag hilfreich?